A+ R A-
RSS

Nicht nur im Winter zum Langlaufen, sondern auch im Sommer zum Wandern gehört das Tannheimer Tal zu den bevorzugten Reisezielen der Skiabteilung des TSV Eningen. Die Anreise erfolgte schon am Freitag, um sich abends für den nächsten Tag im Höfbräuhaus in Tannheim zu stärken. Am Samstag ging es nach einem leckeren Frühstück vom Parkplatz der Bergbahn Neunerköpfle in Tannheim mit der Bahn hinauf zur Grundhütte, von dort auf dem Höhenweg vorbei an der Sulzspitze, weiter zur Gappenfeldalm bis zur Landsberger Hütte (Einkehr). Dann der Abstieg am Traualpsee vorbei hinunter ins Tal bis zum Vilsalpsee und zurück zum Parkplatz Neunerlift. Hinzu haben wir zufällig das richtige Wochenende in Tannheim erwischt, denn am Samstagabend war Herz-Jesu-Fest. Seit mehr als 200 Jahren werden im Tannheimer Tal jedes Jahr die Herz-Jesu-Feuer an den Berghängen entzündet. Sie erinnern an den Widerstand der Tiroler gegen die Truppen Napoleons im Jahr 1796. Am Sonntag wurden ebenf

img_1425 opt
img_1425 o...
img_1413 opt
img_1413 o...
img_1435 opt
img_1435 o...
img_1437 opt
img_1437 o...
img_1452 opt
img_1452 o...
img_1457 opt
img_1457 o...
img_1479 opt
img_1479 o...
 
 
Powered by Phoca Gallery

Bleibt gesund und haltet euch fit. Wir freuen uns darauf, Euch hoffentlich bald wieder zu sehen! 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.